Anreise mit dem Auto:

  • Fahren Sie nach Bad Schandau und folgen sie der B172 elbaufwärts Richtung Grenze nach Schmilka.
  • in Schmilka kommt auf der rechten Seite ein großer Parkplatz(gebührenpflichtig)

Anreise mit dem Zug:

  • Fahren Sie mit dem Zug zum Dresdner Hauptbahnhof.
  • Fahren Sie von dort mit einer S-Bahn der Linie S1 in Richtung Schöna.
  • Steigen Sie in Schmilka-Hirschmühle – eine Station vor der Endstation Schöna – aus.
  • Direkt neben dem Bahnhof Schmilka-Hirschmühle befindet sich eine Elbfährstation welche Sie auf die andere Elbseite bringt.
  • Beachten sie dass die Elbfähre im Sommer nur bis 22:00 Uhr fährt.
  • ab 1. November bis 31.03. fährt die Fähre nur bis 20.30 Uhr
  • Fahrplan: Dresden – Schöna

In Schmilka zur Quacke:

  • Gehen Sie vom Parkplatz oder von der Fähranlegestelle(Rechtselbisch) die Ortsstrasse aufwärts (Wanderweg in Richtung Winterberg)
  • Am Anfang der Ortsstrasse befindet sich eine Unterführung (unter einem altem Umgebindehaus)
  • Gehen Sie unter dem Haus hindurch bis sie zur nächsten Unterführung kommen (alte Mühle)
  • Gehen Sie auch unter dieser Unterführung hindurch.
  • Danach folgen Sie der Strasse weiter ca. 100 Meter
  • auf der rechten Seite kommt ein Haus mit Garage(Haus Nr. 41), hinter dieser nach rechts gehen, dem Weg nach oben folgen
  • Wenn sie an einer Wasserstelle (eingefasste Quelle) vorbeikommen sind Sie richtig.
  • am Ende des Weges sehen sie rechts unsere Quacke. (Tibetische Fahnen vor dem Hauseingang)